fbpx

KITESURFING KURSE PROGRAMM

Kitesurfen lernen mit Passaro

– Vom Anfänger bis zum unabhängigen Kitesurfer, entdecken Sie die Details unserer Kurse –

wie man mit dem Kitesurfen beginnt

Muss ich sehr sportlich sein, um mit dem Kitesurfen anzufangen? Die Antwort ist nein!

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, ist Kitesurfen keine sehr körperliche Aktivität, die eine außergewöhnliche Kondition erfordert. Kitesurfen ist ein leicht zugänglicher Sport. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie schwimmen können. Brettsportarten können Ihnen helfen, es zu lernen, sind aber keine Voraussetzung.

Es gibt keine Altersgrenze, also ist es nie zu spät, es zu lernen.

Spaßfakt: In Brasilien haben wir Christian getroffen, 75 Jahre alt, der sich seinen Lebenstraum erfüllt hat: Kitesurfen zu lernen. Wenn Christian es also schafft, einen Drachen steigen zu lassen und auf ein Brett zu steigen, dann kannst du das auch!

Wie läuft der Unterricht ab?

Die im Folgenden beschriebenen Lektionen sind ein Überblick über Ihren Lernprozess. Jeder entwickelt sich anders, manche Menschen fühlen sich wohler als andere. Kein Druck, wir bewegen uns gemeinsam und sicher auf unser Ziel zu: Reiten!

Kitekurs 1 : Hallo Kite

Du wirst bereits einen Drachen in den Händen halten! Deine erste Unterrichtsstunde wird theoretisch und praktisch sein.

Zunächst überprüfen wir gemeinsam die Ausrüstung und deren Aufbau, das Vokabular und die Sicherheitsvorschriften, bevor du deinen ersten Flug vor Ort machst.

In einer zweiten Phase machst du dich mit dem Kite vertraut. Du lernst Schritt für Schritt, wie du den Kite im Wasser fliegen lassen kannst, indem du dir das nötige Vokabular aneignest.

Kitekurs 2: Auf ins Wasser!

Sobald du dich mit dem Fliegen des Kite vertraut gemacht hast, kannst du mit dem Body-Dragging beginnen. Body Dragging ermöglicht es dir, die Kraft, die der Kite erzeugt, zu verstehen und auf dem Wasser zu gleiten. Wir werden sehen, welche Vorteile diese Technik hat und warum sie so wichtig ist!

Kitekurs 3: Auf die Plätze, fertig, los!

In dieser Lektion beginnen wir mit den Wasserstarts (in anderen Worten, deine ersten Starts). Du wirst den Kite und das Board kontrollieren müssen, was dir das Fahren ermöglicht. Du wirst die verschiedenen Techniken des Wasserstarts kennenlernen, um deine ersten Fahrgefühle zu bekommen!

Kitekurs 4: Zeit zum Reiten

Diese Lektion ermöglicht es dir, Wasserstarts auf jeder Seite zu machen und über eine immer längere Strecke zu fahren. In dieser Lektion machst du dich mit deiner Körperhaltung, deinem Gleichgewicht auf dem Brett und der Kraft beim Fahren vertraut!

Kitekurs 5 : Gute Fahrt!

Diese Lektion soll Ihnen ermöglichen, selbstständig zu sein. Sie werden versuchen, auf jeder Seite zu fahren, indem Sie immer auf der gleichen Linie bleiben und den Vorrang und die Sicherheitsvorschriften beachten.

Springen lernen im Kitesurfen

Dies war ein kurzer Überblick darüber, wie unsere Kitesurfing-Kurse funktionieren, damit du sicher kitesurfen lernen und unabhängig werden kannst.

Wir geben unsere Kurse in der Lagune von Óbidos in Portugal, dem perfekten Spot, um sicher mit dem Kitesurfen anzufangen und schnell Fortschritte zu machen (seichter und flacher Spot).

NÜTZLICHE LINKS

Unsere Preise und Lernoptionen

Kitesurfen regeln

Bis bald zum Kitesurfen lernen in Portugal! 🤙🏼

×